Sonntag ist Spieltag und zwar für uns alle günstig, in Wangen im Allgäu auf den Kunstrasenplätzen Am Waltersbühl und dem neuen Platz an der Realschule!!!
Team 2 spielt gegen Deucherlried 2 auf dem neuen Kunstrasenplatz bei der Real Schule und Team 1 spielt oben auf dem Kunstrasenplatz AKO/Diehl bzw. WFV Halle gegen den ASV Wangen.
Beide Wohmbrechtser Teams werden mit dem ungewohnten Kunstrasenplatz so ihre Probleme haben, das gilt es von Beginn an möglichst zu vermeiden.


Team 2 mit den Trainern Frommknecht/Rehm müssen einen Sieg einfahren, damit die Tabellenführung bestand hat. Deuchelried aber hat nichts zu verschenken, derzeit im Mittelfeld platziert, ginge es bei einer Niederlage in das untere Drittel der Tabelle, was das Team sicherlich vermeiden möchte.
Das Team von Trainer Drondorf ist wohl der Favorit in diesem Spiel, was nicht bedeutet, das der Sieger schon feststeht. 17 Duelle gibt es mit dem ASV Wangen, davon konnte Wohmbrechts 9 gewinnen, 6 mal gab es keinen Sieger und zwei mal war der ASV erfolgreich. Hoffen wir mal aus Wohmbrechtser Sicht, das die Serie der Siege anhält. Dafür muss das Team aber 100% Leistung bringen, denn der ASV ist in den letzten Wochen, nach verpatztem Start langsam in die Spur gekommen, was das ganze nicht einfacher macht.b_0_400_16777215_00_images_Zwischenablage03.jpgb_0_400_16777215_00_images_Zwischenablage12.jpg